Dienstag, 31. Mai 2016

Cherry-Dots-Sommerwunderkleid für die kleine Lady

Sommerwunderkleid aus Cherry Dots

Seid Ihr bereit für das nächste Sommerwunderkleid?


Nach den süßen Vintage Girls vom Freitang (hier) möchte ich Euch natürlich das nächste Kleid nach diesem wunderbaren ebook nicht vorenthalten.


Diesmal spielt der Cherry Dots Jersey von „Alles für Selbermacher“ die Hauptrolle. Ein super süßer Jersey in blau mit pinken Kirschen und weißen Dots.


Am Saum bekommt der riesige Drehrock fast 5m Spitzenbogenabschluss. Auf jedem dieser Bögen ist genau ein weißer Dot aufgestickt.


Aber auch für das Oberteil hat Nicole von Fadenterror sich so einiges einfallen lassen.




Den seitlichen Einsatz habe ich mit einem elastischen, pinken Paspelband verziert. Dieses Mal sind die seitlichen Einsätze auch ein wenig gerafft.



Für den Ausschnitt habe ich pinken Bündchenstoff verwendet. In der vorderen Mitte befindet sich ganz „lady like“ ein kleiner schmaler Tropfenausschnitt (klassisch mit Beleg gearbeitet). Geschlossen wird dieser mit einem Bändchen aus rosafarbenen Jersey, das durch das pinke Bündchen am Hals gefädelt wird.


Bei den Ärmel habe ich mich für die kleinen Puffärmel entschieden.



Falls Ihr es noch nicht gemerkt haben solltet:
Vorsicht: Bilderflut!


Einen sonnigen Dienstag

Eure Vanessa

***Post enthält Werbung***


Schnitt: Sommerwunderkleid von Nicole Fadenterror
Hauptstoff: Cherry Dots Jersey von „Alles für Selbermacher
Kombistoffe: rosafarbener Jersey von Lillestoff,
                     pinker Bündchenstoff von Dirk Molly,
                    Spitzenbogenabschluss von StoffIdeen














Kommentare:

  1. Ein starkes Kleid, das aber auch nach sehr viel Arbeit aussieht!

    Gruß
    Llewella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir! Ein bisschen Zeit steckt schon drin ;-) aber für leuchtende Mädchenaugen immer gerne

      Löschen
  2. Das Kleid ist wirklich super! Sehr schön!

    LG
    Maryam

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Vanessa,
    wow. Das Kleid ist ein Traum. Jetzt habe ich mir erstmal den Schnitt gemerkt. Wir sind diesen Sommer noch zu einer Hochzeit eingeladen und ich denke, dass Kleid nähe ich für unsere Tochter :)Drehröcke gehen schließlich immer!
    Liebe Grüße,
    Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Antje! Da wird sich Deine Tochter bestimmt freuen!

      Löschen