RUMS #14: Auf in den Frühling...mit Betty!


Rock Betty, SO! pattern

Stefanie von SO! Pattern hat zum Probenähen aufgerufen...und ich durfte mit nähen (juhuu!). Was habe ich mich gefreut. 


Viele nette, kreative Nähbienen waren mit dabei. Der Austausch untereinander war sehr konstruktiv und es hat immer wieder neue Impulse gegeben. Vielen Dank!


In diesen zwei spannenden Wochen sind alleine in meinem Nähzimmer zwei Betty's entstanden, die unterschiedlicher nicht sein könnten.


Heute zeige ich Euch meine Freizeit-Betty für Frühling und auch Sommer.


Wer ist Betty?
Betty ist ein Bahnenrock (6 Bahnen insgesamt), der in zwei verschiedenen Längen (Knie oder Midi) genäht werden kann. Der Rock hat sowohl vorne als auch hinten eine Passe, was der Figur sehr schmeichelt. Besonders originell finde ich die Gestaltung der Taschen im Vorderteil. In der Taille gibt es einen angesetzten Bund. Geschlossen wird der Rock mit einem Nahtreissverschluss und einem Druckknopf in der hinteren Mitte. Betty wird teilgefüttert und erhält damit einen hohen Tragekomfort.



Bei der Auswahl der Stoffe bleibt viel Freiraum zum kreativen Austoben: Es eignen sich Webstoffe aus Baumwolle, Leinen, Seide, Viskose, Wolle oder Kunstfasermischungen.


Meine Frühlingsbetty ist aus einem leichten Baumwollstoff aus der „Sunday Ride“ Collection (Cherry Guidry for Benartex Fabrics). Den Futterrock habe ich aus weißer Viskose genäht. Als Saumabschluss gab es ein glänzendes, weißes Satinschrägband. Ich finde, das gibt dem Rock das gewisse etwas :-)


Bei SO! Pattern gibt es das pdf-Schnittmuster wieder ab heute bis Sonntag für 2 Euro. 

Ich habe mir jetzt erst mal ein Päuschen verdient und wünsche Euch



einen frühlingshaften Donnerstag


Eure Vanessa

PS: Ein bisschen Bräune könnte ich noch gut vertragen :-)


***Post enthält Werbung***


Schnitt: Betty von SO! pattern

Aussenstoff: leichter Baumwollstoff aus der „Sunday Ride“ Collection (Cherry Guidry for                            Benartex Fabrics)
Futterstoff:  weiße Viskose erstanden bei Dirk Molly (genauso wie das weiße                                             Satinschrägband)



wird verlinkt bei: RUMS



Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Beliebteste Posts