Donnerstag, 14. April 2016

RUMS #13: Nostalgie mit Black Rose

Sweatrock Black Rose

Rosen - für mich immer ein Hauch von Nostalgie...


Wenn man bedenkt, dass Rosen schon 3000 Jahre vor Christus in chinesischen Gärten wuchsen, ist es dies wohl kein Wunder.


Eine Blume, die für Wohlstand und Reichtum stand – ein Luxusgut. Bei den schönen Blüten und dem Duft überrascht mich dies nicht.


Heute gibt es ein Hauch von Nostalgie für mich: Eine MyHedy aus Black Rose Sweat. Das Tolle: dieser stylische Rock passt sowohl zu Boots als auch zu Stiefeln.


Im Vorderteil hat meine MyHedy natürlich die charakteristischen Kellerfalten. Statt der Passe hinten, habe ich das hintere Rockteil nicht getrennt, sondern lediglich eine Ziernaht verwendet. So musste ich den Black Rose Sweat nicht so häufig zerschneiden. Durch den Saumbund fällt der Rock besonders schön. Genäht habe ich die längere Variante.


Und die Fotos? Die Location sollte natürlich auch etwas Nostalgie ausstrahlen.
Die ersten Fotosession fand an der Talstation der Bad Emser Malbergbahn statt (Wochenendausflug zu Zweit :-) ).

Die zweite Fotorunde ist etwas persönlicher.


Ein kleiner gepflegter Pfad - zu jeder Seite kleine Gärten, mit viel Gemüse und Obstbäumen...so war das einmal in meiner Kindheit...


Und heute? Der Pfad ist nur noch stellenweise zu erkennen und zu benutzen...die Gärten sind teilweise ein wenig verwüstet...oder sollte ich besser sagen, sich selbst überlassen?




Einen sonnigen Donnerstag,


Eure Vanessa 

PS: Psssst....es gibt bald ein neues Ebook...eine coole Bikerjacke

Schnitt: MyHedy
Stoff: Sweat BlackRose von Lillestoff
Kombistoff: schwarzer Bündchenstoff von buttinette


wird verlinkt bei: RUMS, Lillestoff

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen