Mittwoch, 30. März 2016

Wintermantel in Sherlocklänge

langer Wintermantel


Drei Mäntel hatte ich angekündigt. Hier ist No. 2:
Mein Wunsch: ein super warmer Mantel, der mindestens so lang ist wie der von Sherlock.



Diesmal wurde ich bei Burda fündig. Es wurde das Schnittmuster 7130. Natürlich in der längsten Version.


Der Mantel wird vorne geknöpft. In der Naht zwischen vorderem Oberteil und Unterteil befinden sich die Taschen mit Taschenklappen (auch gefüttert – kalte Hände kann ich auch nicht gebrauchen). Durch die vorderen Abnäher sitzt der Mantel schön.

Im hinteren unteren Rückenteil gibt es einen großzügigen Gehschlitz. Das obere Rückenteil ist auch mehrfach unterteilt, so dass es wieder schön auf Figur gebracht werden kann.


Den Mantel habe ich diesmal zwei Konfektionsgrößen größer genäht – schließlich sollte noch ein dickes Steppfutter hinein. Und für noch kältere Tage ist auch noch ein kleines Plätzchen frei für einen zusätzlichen langen Strickmantel.

Aussen kam ein schöner beerenfarbener Wollmantelstoff zum Einsatz. Innen ist der Mantel mit einem warmen Steppstoff mit Kreuzsteppung gefüttert.


Und dann kamen noch die Änderungswünsche – natürlich erst während des Nähens: Zuerst hatte ich bei einer Freundin einen Mantel bewundert, der hatte statt einem Kragen direkt einen Schal angenäht. Sehr praktisch – dachte ich mir. Also habe ich mir noch einen Wollstoff mit Glitzerfaden gekauft. Den Stoff habe ich an den Ärmel noch einmal wiederholt und dafür auf die Manschetten verzichtet.

Einen schönen Mittwoch...





Schnitt: Burda 7130
Aussenstoff: Mantelstoff in Beere (privat abgekauft), 
Kombistoff: glitzernder Wollstoff gekauft bei  "In den Schroer"




wird verlinkt bei: Me-Made-Mittwoch

Kommentare:

  1. So ein schöner Mantel. Die Farbe ist traumhaft. Durch das Steppfutter ist er bestimmt auch toll warm. Die Mantellänge ist super, denn da passen jetzt wirklich längere Teile unter. LG Angela

    AntwortenLöschen
  2. Dein Mantel ist wirklich toll geworden! Die Farbe ist wunderschön! Durch die Abnäher und Teilungen sitzt der Mantel super und bei der Länge passt wirklich jedes lange Kleid / jeder Rock drunter. Auch, wenn der Frühling schon in den Startlöchern steht, wirst du bestimmt noch einige Gelegenheiten haben, den Mantel zu tragen.
    Liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Vielen lieben Dank Euch beiden, Angela und Christiane! Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Ein Prachtstück und dank des Steppfutters bestimmt wunderbar warm.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen