Svenja als Top


Genau das richtige Top für solch heiße Tage. Und davon hatten wir diesen Sommer ja genügend :-)



Diesmal stammt alles (Schnittmuster und Stoff) aus einer „Hand“ : von pattydoo.
Das Schnittmuster Svenja gibt es bei pattydoo seit letztem Sommer. Und eigentlich ist Svenja ein Sommerkleid. Ina (von pattydoo) war so nett und hat für so Jeans-Trägerinnen wie mich ein Tutorial geschrieben, wie man aus dem Kleid diese tolle Top näht.



Ebenso im letzten Sommer brachte Ina ihre erste Stoffkollektion „Geometric Fever“ heraus (erhältlich bei Snaply). Die Kollektion gibt es in vier Farbvarianten (green, purple, blue und orange). Da fiel mir die Wahl ganz leicht: blue – meine absolute Lieblingsfarbe.


Für das Top habe ich zwei dieser tollen Baumwollstoffe kombiniert. Das Top selber ist aus dem Geometric Fever blue 2. Das DIY-Schrägband ist aus dem blue 4 und rahmt die obere Stoffkante. Die Diy-Schrägband-Träger werden als Neckholder gebunden. An die Saumkante habe ich weiße Baumwollspitze genäht.


Das Rückenteil ist gesmokt. Klappt mit meiner Nähmaschine wirklich hervorragend. Habe mir das irgendwie viel komplizierter vorgestellt. Gummifaden leicht gedehnt auf die Unterspule wickeln, Spannung reduzieren und los geht’s! (Wenn ich Jersey smoke, erhöhe ich auch die Stichlänge ein wenig)


Bei dem Top habe ich viel dazu gelernt: das erste Mal
  • gesmokt
  • mit Framilon gearbeitet
  • Schrägband selbst hergestellt
Entstanden ist das Top wieder einmal in meinem Lieblingsnähcafé.


Natürlich trage ich das Top am liebsten zu blue Jeans :-)

Und was sagt der Wettertrend: „Keine Sorge der Sommer bleibt!“ ...mit sommerlichen, angenehmen Temperaturen...also war das noch nicht der letzte Einsatztag für dieses Top in diesem Jahr!

Weiterhin schöne Sommertage,
Vanessa

Schnitt: Svenja von pattydoo

wird verlinkt bei: HoT, DienstagsDinge





Kommentare

  1. Ich find dein Top Klasse!
    Ganz ähnlich hatte ja auch Ina im letzten Jahr ihr Kleid genäht, was mich gleich veranlasst hat, den Schnitt zu kaufen.
    Als Top find ich es auch total toll!
    Die Stoffe sind aber auch ein Traum!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebteste Posts